.......




#1

Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
03.08.2017 21:01
von Admin | 440 Beiträge



Hier könnt ihr um eine Partnerschaft mit uns anfragen. Bitte vergesst nicht, einen Link zu eurem Forum anzugeben und euer Forum kurz vorzustellen.

zuletzt bearbeitet 26.10.2017 01:16 | nach oben springen

#2

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
01.11.2017 14:50
von Chroniken der Seelenwächter
avatar



Hallo liebes Foren-Team,
Wir sind vom Forum "Chroniken der Seelenwächter", zwar befindet sich unser Forum noch im aufbau und wird überarbeitet und verfeinert, dennoch sind wir ein Engagiertes und eingespieltes Team, Die Member welche schon bei uns sind, sind ebenso aktiv wie wir.
Da ein Forum nur mit Hilfe seiner Mitglieder und netten Partnern überleben kann, hoffen wir das ihr uns eine Chance gebt und unsere Anfrage annehmt.


Allgemeines zum Forum:
Unser Forum Basiert auf der Buchreihe von Nicole Böhm "Chroniken der Seelenwächter".
Das mag im ersten Moment langweilig und vorgegeben klingen, es ist eher der gegenteilige Fall.
Unsere Geschichte bietet ein sehr breites Spektrum an Möglichkeiten, ob nun Charaktere aus dem Buch oder nach euren wünschen und unseren Regeln erschaffene Charakter, jeder wird ein Teil einer wunderbaren und aufregenden Welt, wo sich alles ineinander verwebt, wo Freundschaften, Affären, die Liebe fürs Leben oder auch Feindschaften und erbitterte Blutfehden entstehen können.
Wichtig ist das IHR entscheidet wie die Geschichte weiter geht, nur mit eurer Hilfe können wir eine lebendige Welt voller Wunder oder auch Grauen erschaffen.

Kommen wir nun zu einer kleinen Zusammenfassung unserer Geschichte:
Jessamine kurz Jess genannt, wurde auf der suche nach ihrer Mutter von einem Schattendämon, Abscheuliche Wesen, die aus den Seelen verstorbener Menschen entstehen, die sich weigern hinüber zu wechseln, angegriffen und fast getötet,
Nur durch einem Zufall oder vielleicht war es ja auch Schicksal wurde sie von einem Seelenwächter gerettet.
Seelenwächter sind unsterbliche Wesen, sie werden in den Tempel der Wiedergeburt gebracht wo sie nach einem Ritual ein teil, von einem der vier Elemente werden. Je nach Element besitzen sie magische Fähigkeiten welche sie nutzen um Die Welt vor den Schattendämonen zu beschützen.

Wir hoffen das wir eure neugier wecken konnten und ihr euch in unserem Forum umsehen möchtet.
und wer weiß, vielleicht gefällt euch das was ihr lest und beschließt in unsere Welt einzutauchen.

Unsere seite findet ihr unter Chroniken der Seelenwächter

Unsere wichtigsten Links:
Unsere Story & unsere Regeln
Unsere Listen
Unser Partnerbereich


Wir freuen uns auf euren Besuch.
Das Team der Seelenwächter.

nach oben springen

#3

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
03.11.2017 10:29
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




Gesetz zur Erfassung der Vampirpopulation

§1 Vampire ohne festen Wohnsitz, sogenannte Nomaden, sind verpflichtet, sich erfassen zu lassen.
§2 Ein Wechsel des Kontinents ist unverzüglich anzugeben.
§3 Das Verlassen des Staates ist gemeinsam mit dem voraussichtlichen Zielort unverzüglich zu melden.
§4 Zuwiderhandlungen werden mit Vernichtung gestraft.
§5 Das Gesetz tritt zum 01.01.2015 inkraft.



Obiges Gesetz trat vor über zwei Jahren inkraft - seitdem hat sich im Leben der vampirischen Nomaden einiges geändert. Nach außen hin, wurde das Gesetz so dargestellt, dass es für die Volturi notwendig ist, sich einen Überblick über die Vampirpopulation und den Aufenthaltsort der Nomaden zu verschaffen, um Verbrechen und falschen Beschuldigungen vorzubeugen, somit auch den Schutz aller zu gewährleisten. Dennoch wird gemunkelt, dass dies nicht der vorrangige Zweck ist, dieses Gesetz mehr der Machterhaltung und Kontrolle gilt. Die Nomaden sind immerhin die am Schwierigsten zu überwachende Gruppe in der Vampirwelt, da sie, im Gegensatz zu den Zirkeln keinen festen Wohnsitz besitzen. Da allerdings Länderwechsel den Volturi gemeldet werden müssen, fühlen sich die meisten von ihnen in ihrer Freiheit eingeschränkt. Um die Überwachung zu gewährleisten, wurde zudem die Zahl der Außenposten beträchtlich aufgestockt. Der Unmut der meisten Nomaden ist spürbar, dennoch ist es weitaus besser für die eigene Gesundheit, dies nicht auszudrücken. Eine Entwicklung, die den Rumänen durchaus in die Hände spielt, denn es schließen sich ihnen immer mehr Anhänger an.


Doch auch die Nomaden, die sich keinem Zirkel anschließen möchten, sondern lieber frei sein wollen, ohne von anderen abhängig zu sein, wollen, diese Gesetze nicht länger akzeptieren, diese Diktatur, die von den Volturi mittlerweile aufgebaut wird. Dank moderner Kommunikationsmittel fällt es ihnen leichter im gegenseitigen Kontakt zu bleiben. Die Federführende, Alexia Sinclair, hält sich hauptsächlich in den Vereinigten Staaten von Amerika auf, wo auch bereits die Vorbereitungen für ein gemeinsames Treffen zur Beratung laufen. Natürlich muss alles unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit vonstatten gehen, ehe die Volturi auf die "Resistance", wie sich die Gruppe selbst nennt, aufmerksam wird.


11 Jahre sind seit der Geburt Renesmees und der darauffolgenden Konfrontation mit den Volturi vergangen. Die Halbvampirin ist mittlerweile eine erwachsene Frau und genießt vor allem in La Push große Beliebtheit. Nachdem die Cullens vor wenigen Monaten nach Alaska zu den Denalis gezogen sind, da es mittlerweile auffiel, dass sie nicht alterten, haben sich Edward und Isabella gemeinsam mit ihrer Tochter in ihr Häuschen im Wald zurückgezogen, damit sich Renesmee und Jacob nicht voneinander trennen mussten. Andernfalls hätte man Jacob vor die Wahl gestellt, sich für sein Rudel oder seine Prägung zu entscheiden, was alle Parteien vermeiden wollten. Sonst läuft das Leben in LaPush in geregelten Bahnen, auch wenn Sam und Emily mittlerweile geheiratet haben.


Zum Forum

nach oben springen

#4

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
05.11.2017 20:52
von Maze Runner
avatar



Hallo Frischling und Willkommen bei uns auf der Lichtung. Setz dich doch zu mir und mach es dir bequem. Du Fragst dich was genau dieses Forum ist? Nun das ist einfach, wir sind das Maze Runner RPG. Noch nie was von Maze Runner gehört? Kein Problem das macht doch nichts. Also stell dir mal vor in ein paar Jahren wird die Erde wegen einer Sonneneruption fast völlig ausgelöscht. Die die das überleben könnten hungern nun und leben in Angst vor dem Brand eine Krankheit die das Gehirn zerfrisst und einen zu einem willenlosen Zombie macht, einem Crank. Was wenn du zu einer Generation gehörst die gegen diese Krankheit Immun ist, aber auf einer Lichtung in mitten eines Labyrinth gefangen bist? Oder gehörst du eher zu A.N.G.S.T. ? Und schickst jemanden auf die Lichtung? Die Grenzen sind endlos Frischling.
Du Interessierst dich für das Forum ? Dann schau doch mal vorbei http//:maze-runner-rpg.xobor.de

Weitere Informationen :
- Keine FSK Anmeldungen unter 12 müssen gut durchdacht werden
- Nach einem Buch und dem Filmen
- Freie Charakterwahl
- Kein Vorwissen benötigt
- Ein aktives freundliches Team
- sehr neu seit dem 4.11.2017 um 14:11 Uhr
- wir freuen uns immer über Annahmen sind aber auch bei Absagen nicht sauer
- Wir bitten euch die Annahme oder Absage bei uns unter Yes ore No? zu posten

Mit freundlichen Grüßen
Das Team von Maze Runner

Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und spaß bei eurem RPG

nach oben springen

#5

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
06.11.2017 17:50
von Second Chances
avatar

[center]

Einen angenehmen Tag wünschen wir euch,.
Wir sind ein Twilight Forum, was seine Tore erneut , nach einer kleinen Pause geöffnet hat .
Gerne würden wir mit euch eine Partnerschaft eingehen und hoffen ,dass ihr diese annehmt, auch wenn wir noch am Anfang stehen.
LG.
Das Team von Second Chances

http://secondchances.xobor.de/
http://secondchances.xobor.de/t505f10-Charaliste.html
http://secondchances.xobor.de/f11-Gesuch.html
http://secondchances.xobor.de/t504f12-Story.html
http://secondchances.xobor.de/f20-Rueckmeldung.html


[center]

nach oben springen

#6

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
08.11.2017 03:44
von Jamie Fraser
avatar



Wir wagen uns mal an etwas außergewöhnliches, an etwas was bisher so nie dagewesen ist. Es gibt sicher einige die sich an die Serie Outlander erinnern, deren Dritte Staffel bald in Deutschland startet und deren Highland Saga schriftlich in 9 Bändern festgehalten ist. Wir wollte mal genau diese Geschichte in einem Forum wagen, daher ist dieses Forum entstanden. Es ist noch im Aufbau und daher sind auch bisher noch fast keine Mitglieder vorhanden, doch um einen guten Start hinlegen zu können und Mitglieder zu bekommen brauchen wir dass was alle brauchen. Partner ... daher fragen wir euch um eine Partnerschaft an.
Wir sind uns im klaren, dass ein neues Forum was noch kaum Mitglieder hat immer eine Gefahr darstellt ein Friedhof zu werden, doch bitte gebt uns eine Chance und wenn wir tatsächliche in Friedhof werden, könnt Ihr uns ja auch gerne wieder löschen, denn uns ist bewusst dass kein Totes Forum in eine Partnerliste passt. Doch gebt uns ein Paar Tage Zeit und die Chance alles aufbauen zu können. Die Avatare sind nicht zwingend wie in der Serie, außer sie sind in Gesuchen speziell gewünscht. Doch Schluss mit dem brabbeln, hier ein mal kleine kurze Informationen.

Was bisher geschah ...

1945 - Clarie und Frank Randall waren 5 Jahre getrennt da sie beide im Krieg dienten. Nun nach dem der zweite Weltkrieg beendet war, machten sie Ihren ersten gemeinsamen Urlaub. Sie fuhren nach Schottland um dort die vorfahren von Frank zu erkunden und sie sich etwas in der Heilkunst zu Informieren. Sie waren zwar Körperlich oft eins, doch Seelisch schon lange nicht mehr. Die 5 Jahre Trennung hatten Ihre Spuren hinterlassen und jedes mal wenn sie sich stritten konnten sie diesen nur durch Sex beilegen, doch war dies wirklich dass was Claire wollte. Da sie nichts anderes kannte, hatte sie auch nichts vermisst und fand sich damit ab und war einfach nur froh dass Ihr Mann Lebendig aus dem Krieg zurück gekehrt war. Doch als Frank und Claire an einem Tag getrennte Wege gingen, denn sie wollte sich eine Pflanze anschauen und er wollte nach seinem Vorfahren forschen, änderte sich alles sowohl für Frank als auch Claire, denn sie kam zu Magischen Steinen und ohne dass sie es wusste oder ahnte, fasste sie diese an und wurde ins Jahre 1745 befördert. Frank glaubte dass Claire Ihn verlassen hatte und stellte die suche nach einigen Wochen ein und kehrte nach England zurück, doch wo war Claire???

    


1745 - Claire fand sich im Jahre 1745 und konnte all dies nicht glauben, doch mit der Zeit bemerkte sie dass es das beste war was Ihr passieren konnte. Denn dort fand sie einen Mann denn sie nicht nur Körperlich sondern auch Seelisch liebte. Er war dass was man Ihre große Liebe nannte Jamie Fraser. Sie heirateten und versuchten die Geschichte zu verändert, sie wollte einen Aufstand verhindern, jedoch gelang Ihnen dass nicht und dieser Aufstand fand statt. Da Claire Schwanger war wollte Jamie dass seine Frau und sein Kind in Sicherheit sind, daher schickte er sie in dass Jahre 1948 zurück um dort mit Frank dass Kind von Jamie aufzuziehen. Sie tat dies nur wieder willen, denn sie würde lieber sterben als Ihr früheres Leben wieder leben zu müssen, doch Ihrem Kind und Jamie zu liebe tat sie es.

      


1948 - Taucht sie wieder bei den Magischen Steinen auf verwirrt und unter Schock. Sie wird in ein Krankenhaus gebracht und Frank wird Informiert, jedoch wusste er als er sie dass erste mal wieder sah dass nichts mehr so sein wird wie es einmal war. Claire erzählte Ihm alles. Anfangs viel es Ihm Schwer zu glauben, doch da er keine Kinder zeugen konnte, wollte er die Chance nutzen und zog mit Claire die Tochter von Claire und Jamie groß. Sie sagten Ihr nicht woher sie abstammte, denn wie sollte man dass einem Kind erklären, doch als Frank starb kam immer wieder Hoffnung in Ihr auf und sie wollte wissen ob Jamie wirklich bei der Schlacht gestorben war. Nun waren schon 20 Jahre vergangen.

1968 - Brianna [Tochter] & Claire Reisten nach Schottland doch sagte sie Ihr nicht den Wahren Grund, sie sagte nur dass sie einem alten Freund die letzte Ehre erweisen wollte. Doch sie fand es heraus und wollte nun alles wissen. Als sie die ganze Wahrheit erfuhr konnte sie auch ein wenig besser Ihre Mutter verstehen, die immer ihrer Ansicht nach in einer anderen Zeit lebte, oder eher anderen Welt. Brianna verliebte sich ebenfalls in einen Schotten, der Ihnen half Jamie zu finden und als dieser endlich gefunden wurde wollte Brianna Ihre Eltern wieder vereint sehen und sagte Ihrer Mutter, dass sie ins Jahr 1768 zurück kehren soll um mit Jamie glücklich zu werden. Dies tat sie dann auch

      


1768 - als sie in Jamie`s Druckerei standen traute er seinen Ohren und Augen nicht. Er war so schockiert dass er Ohnmächtig wurde. Aber die Liebe war immer noch so tief wie vor zwanzig Jahren.

Wie es weiter geht entscheidet Ihr. Dies ist auf der einen Seite ein Serienforum, aber auch ein Freiforum, daher könnt Ihr hier jeden spielen. Dieses Forum spielt in zwei Zeiten 1968 und 1768, wo Ihr Leben wollt entscheidet Ihr.


Forumlink: Outlander RPG - FSK 18

nach oben springen

#7

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
12.11.2017 11:17
von Lost & Forgotten
avatar


"Herzlich Willkommen, Fremder.



Das trostlose Leben, die immer wiederkehrenden Pflichten, wie die Kinder zur Schule bringen, für die Familie zu kochen und auf der Arbeit immer die selben langweiligen Leute sehen zu müssen, nehmen Ihnen die Freude am Dasein? Sie fühlen sich oft nicht verstanden und wenden sich deshalb von anderen ab? Was sie brauchen ist eine Auszeit, in der sie all ihren Frust loswerden können, sich einmal nicht Gedanken darüber machen müssen, ob Ihre Kinder pünktlich im Bett sind und zuvor all ihre Hausaufgaben erledigt haben und in der Sie der Strippenzieher sind und nicht das arrogante Arschloch, was sich als ihr Boss bezeichnet. Aber auch wenn sie keine Auszeit brauchen, sondern eine Gänsehaut spüren wollen, den Nervenkitzel lieben und die Grenzen des Gesetzes sie in ihrer Entwicklung einschränken, dann sind sie hier ebenso an richtiger Stelle. Ich habe ein Spiel für sie entwickelt, in dem sie tun können, was sie wollen. Sie können Teil einer Geschichte sein oder Ihre ganz eigene schreiben- Ihre Möglichkeiten sind grenzenlos."



"Sind Sie bereit diese Welt zu betreten? Wenn ja, dann lassen Sie mich vorher noch ein paar Worte sagen.
In unserer Welt gibt es keine Regeln, Sie dürfen sich Verteidigen, Sie dürfen wahllos auf andere Schießen und den Hosts die schrecklichsten Dinge antun und Sie können die Hosts töten, doch tun wir in unseren Laboren alles dafür, um sie für ihre nächste Mission wieder ins Rennen werfen zu können. Geben wir sie wieder frei, dann ohne jegliche Erinnerung an die zuvor passierten Ereignisse, damit sie auch keine Wut und Rachewünsche gegen ihre Mörder entwickeln können. Ihnen ist es möglich sie zu verletzen, aber den Hosts ist es unmöglich unsere Gäste lebensbedrohlich zu beschädigen, trotzdem sollte man auf alles gefasst sein und den Hass eines Hosts nicht unterschätzen. Sie sind lehrfähig, merken sich Fehler und wenden Gelerntes an.
Eine letzte Bitte hätte ich aber noch: Tun sie bitte so, als wären sie bei dem Flug Miami nach Sydney mit dem Flugzeug abgestürzt. Sie würden nicht verstehen, dass sie Gäste eines Spiels sind und sie selbst nur die Nebenfiguren."

~ the Gamemaster.





Und, Bock? Hier könnt ihr uns finden: Lost & Forgotten

Was noch so helfen könnte:
Storyline.
The Golden Rules.
Vergebene Namen & Ava- & Charaliste
Unsere Gesuche.
Und weil es noch nicht genug war, alles auf einen Blick.

Eure Antwort könnt ihr dann hier hinterlassen.

Liebe Grüße das Team von Lost and Forgotten.


nach oben springen

#8

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
17.11.2017 22:11
von LUNATIC
avatar

Hallo liebes Partnerboard,
Nach einigen Problemen mit Bplaced sind wir nun umgezogen. Bitte übernimmt unsere neue Daten. Eine erneute Bestätigung ist nicht nötig. Vielen Dank und auf gute Partnerschaft.

LUNATIC


Ein ganzer Sommer. Drei Monate. Solange ist es her seit Scott McCalls´Rudel gegen Gerard Argent und den Kanima gekämpft hat. In Beacon Hills ist Frieden eingekehrt oder sollte man es besser als die Ruhe vor dem Sturm bezeichnen? Eine neue Gefahr bahnt sich ihren Weg in die Kleinstadt und sie ist nicht zu unterschätzen. Die Werwölfe wurden bereits gewarnt, aber was werden sie tun wenn die Neuankömmlinge erst mal da sind? Darüber scheint sich keiner sicher zu sein. Doch eines ist klar, das Alpha Rudel ist angekommen, sie sind stärker als alle Werwölfe in Beacon Hills zusammen, sie sind mächtig und sie sind Killer! Sie haben klar gemacht, dass sie einen weiteren Alpha in ihrem Rudel wollen. Doch ist das wirklich schon alles? Was wird aus den restlichen übernatürlichen Wesen in Beacon Hills und was passiert mit den Betas wenn ihr Alpha sich erst einmal dem mächtigen Rudel angeschlossen hat?

September, die Schule geht wieder los und mit ihr die alltäglichen Probleme. Doch was ist, wenn das bestehen der nächsten Matheklausur keine Relevanz mehr hat, weil zu viele übernatürliche Probleme auf dich warten?

Bist du eingeweiht in die Problematik rund um Beacon Hills? Oder überfordern dich die Schlagzeilen der letzten Wochen?




Ç Wir sind ein SERIEN-BOARD
Ç FSK 18 geratet.
Ç Wir haben keine Mindestpostinglänge
Ç Wir haben keine Steckbriefe, dafür aber erweiterte Profilfelder.
Ç Wir starten ab Staffel 3
Ç Seriencharaktere und Freecharaktere sind erlaubt.
Ç Auch Charaktere aus den späteren Staffeln können, mit gutem Grund, eingebunden werden.
Ç Spielort ist Beacon Hills im Jahr 2013
Ç Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
Ç Wir haben eine Postingfrequenz von mind. 2x im Monat
TEEN WOLF | INDEX | REGELN | [UN]WANTED | INFORMATIONEN

nach oben springen

#9

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
24.11.2017 17:40
von Way Down We Go
avatar

WAY DOWN WE GO
❤ Partnerschaftsanfrage ❤
➽ Marauder Era, HP RPG ➽ Neueröffnung ➽ FSK 16 ➽ Ortstrennung ➽ 1977


Vor wenigen Augenblicken erreichte uns ein Heuler - unbekannten Absenders,- und berichtete uns mit vorwurfsvoller Empörung in der Stimme, dass wir auf der Suche nach Partnerforen bei euch noch keine Anfrage gestellt haben. Daraufhin griffen wir schnurstracks zu der Karte des Rumtreibers und folgten den sichtbaren Schritten auf dem Pergament, die uns letztendlich zu euch führten. Den Schweiß fein säuberlich von der Stirn gewischt, sind wir nun endlich soweit euch eine Partnerschaftsanfrage zu stellen.

Unsere Geschichte
Aktuellen Listen
Unsere Wesenbeschreibungen
Unser Gästechat
Eure Rückmeldung
Unser Gästebuch



Wir freuen uns schon bald von euch zu hören!
Bis dahin verbleiben wir mit magischen Grüßen - und schwören feierlich, wir sind Tunichtsgute.
Das Team von
▼ Way Down We Go ▼

nach oben springen

#10

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
25.11.2017 21:29
von Pages of Life
avatar




Liebes Forum
Gerne würden wir uns bei euch um eine Partnerschaft bewerben. Im folgenden Text findet ihr die kurze Story unseres Forums und die wichtigsten Links. Wir hoffen bald von euch zu hören!

Reallife/Crime • Sydney,Australien • FSK 18

Herzlich Willkommen im sonnigen Sydney mein Freund! In der grössten und auch schönsten Stadt Australiens leben wir. Wir besitzen tolle Küsten, Strände aber auch eine sehr beeindruckende Stadt. Es gibt eigentlich nichts was man hier nicht findet und mit 4.6 Millionen Einwohnern wird es auch nie langweilig dass kannst du mir glauben.



Nach aussen hin wirkt unsere belebte Stadt relativ idyllisch wenn man mal von der Hektik der Innenstadt absieht. Aber der Schein trügt. Seit einigen Jahren hat sich hier eine ziemlich, nennen wir es mal 'Untergrundszene' aufgebaut. Ins Leben gerufen hat sie Luke Riley. Der Sohn des Anführers einer Bikeclubs, welcher relativ friedlich unterwegs war, hat die Karten neu gemischt. Er hat begonnen die Stadt mit Drogen zu versorgen, die Polizei zu bestechen und dafür gesorgt dass man sich hin und wieder Nachts alleine nicht mehr ganz so sicher fühlt. Ich will dir wirklich keine Angst machen aber ich hab gehört mit diesen Leuten ist nicht zu spassen. Sie nennen sich übrigens die 'Sons of Anarchy' recht passend wie ich finde, denn wenn dass so weiter geht ist eine Anarchie gar nicht mehr so undenkbar.



Doch es gibt glücklicherweise immer noch Cops die sich nicht bestechen und auch nicht einschüchtern lassen und weiterhin für recht und Ordnung sorgen. Sie sind die, die dafür sorgen dass wir den Glauben nicht verlieren und wahrscheinlich auch, dass das Chaos nich nicht ausgebrochen ist. Aber wie lange wird das noch gut gehen, dieser Kampf 'gut' gegen 'böse'? Ich denke irgendwann wird es gehörig Ärger geben. Die verbliebenen loyalen Cops werden einen Teufel tun sich dem Regime vom Luke zu beugen. Er hingegen wird sich das ebenfalls nicht gefallen lassen. Da kommt sicher noch einiges auf uns zu.



Aber genug von diesen dunklen Seiten. Wir haben hier bei uns auch echt viele Studenten und somit mangelt es auch wirklich nicht an Partys. Ebenso ist die Durchschnitts Arbeiterfraktion vertreten. So sind unsere Restaurants, Clubs und auch das Casino immer gut gefüllt. Schliesslich muss jeder nach einem anstrengenden Tag einmal abschalten. Es gibt eigentlich nichts was du hier bei uns nicht findest und die meisten haben wohl mehr Geheimnisse als es nach aussen hin scheint. Ich könnte dir hier noch Stunden lang Dinge über unsere schöne Stadt erzählen aber ich finde du solltest uns am besten selber besuchen.



Wir vom Pages of Life freuen uns auf deinen Besuch. Und denke daran:

YOUR LIFE IS A BLANK PAGE. YOU WRITE ON IT.


ForumRegelnRückmeldung

nach oben springen

#11

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
13.12.2017 20:48
von Lagertha
avatar

Seid gegrüßt meine freundlichen Nachbarn!

Wir würden uns sehr über eine Partnerschaft freuen. Leider habe ich das Salz und Brot vergessen.... ABER!!! Ich habe Met!

Wir sind ein Rollenspielforum, das auf der kanadisch-irischen Serie Vikings basiert und wir spielen ab dem Beginn der 4. Staffel. Horik und Borg sind tot, Ragnar hat sich zum König ausrufen lassen und strebt nach der Eroberung neuer Länder. Da es nicht nur in der Serie rau zugeht, sondern allgemein zu Zeiten der Wikinger, liegt unser Rating bei 18 Jahren. Neben den bekannten Seriencharakteren freuen wir uns auch über eigene, freie Charaktere.

Mit freundlichen Grüßen aus dem hohen Norden, wünscht euch das Team von Vikings



Unser Link zum Forum: http://vikings-rpg.xobor.de

nach oben springen

#12

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
26.12.2017 20:12
von The Fallen Empires
avatar

Hallo ihr Lieben
Wir sind ein brandneues STAR WARS Forum im Aufbau und würden uns freuen eure Partner zu werden!



Wir haben eigentlich keine richtige Story. Bei uns beginnt es wie am Anfang von "The Force Awakens",
jedoch dürft ihr jetzt entscheiden wie es weiter läuft. natürlich bleibt Kylo Ren an der Seite seines Meisters Snoke und Rey wird dennoch ein Jedi. Aber ihr könnt bestimmen, was alles in der Zwischenzeit passiert. Vielleicht entschließt sich Finn wieder der Ersten Ordnung beizutreten. oder sie finden niemals die Karte zu Luke Skywalker. Möglicherweise hatte der Wiederstand diese schon viel früher.

Was uns die Zukunft bringt, dürft ihr entscheiden.




Wichtige Links findet ihr hier :
Wichtige Listen - Die Regeln -
Wanteds - Ablehnung- oder Bestätigung einer Anfrage




Wir würden uns RIESIG über eine Antwort freuen.
Möge die Macht mit euch sein!

LG, eure Nova Revan & Lizskyl [heart]

nach oben springen

#13

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
27.12.2017 15:28
von Amara Petrova
nach oben springen

#14

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
14.01.2018 17:13
von Light Of Eternity
avatar



Hallo liebes Forum
Wir sind ein neues Vampire Diaries Freeplayforum, welches auf der Suche nach Partnerforen ist!
Wir wissen das jeder Anfang schwer ist und hoffen daher das ihr positiv eingestellt seid und auch einem sehr jungen Forum eine Chance gebt ?!
Nun aber eine kurze Info über uns:


Herzlich Willkommen im Light Of Eternity!
The Vampire Diaries soll zu Ende sein ? Für uns unvorstellbar! Genau aus diesem Grund, ist dieses Forum entstanden, welches einfach jedem die Möglichkeit geben möchte, Vampire Diaries und seinem Lieblingscharakter neu aufleben zu lassen.
Dies passiert alles auf der Freeplayebene!



Wo setzen wir an ?
Ganz am Ende der Serie setzen wir nicht an, sonst wäre auch unser Forum schnell langweilig! Daher beginnen wir ab dem Punkt, als die Helden und Heldinnen von Mystic Falls, gegen die Hölle und gegen die dazu gehörenden Bösewichte gekämpft haben.
Damit wir einen gemeinsamen Ansatzpunkt haben, haben wir uns einen roten Faden ausgedacht, der es wirklich jedem ermöglicht seinen Charakter zu verkörpern!

Der rote Faden:
Die Helden und Heldinnen von Mystic Falls, haben gemeinsam für das Gute gekämpft und die Hölle mit aller Macht zerstört. Doch natürlich konnte dies einfach nicht ungestraft bleiben und so ist es passiert, dass die komplette Welt des übernatürlichen auseinander gebrochen wurde. Jeder der einst tot war, egal ob gut oder böse, wurde erneut auf die Erde geschickt um seine Aufgabe endlich zu erledigen. Egal ob Mensch, Vampir, Werwolf oder Hexe, sie sind alle wieder da! Jeder Tote kehrt als das zurück was in seinem Leben für ihn vorgesehen war. Frisch verwandelte Vampire, welche nie einer sein wollten, sind wieder Menschen und Vampire, welche durch das Heilmittel zu Menschen wurden, sind wieder Vampire! Um nur einige Veränderungen zu nennen!
Die Welt wie sie es einst gab, gibt es nicht mehr und jeder muss versuchen, aus seiner 2. Chance das beste heraus zu holen!

Was wir erwarten ?
Das auch ihr mit uns in die Welt von Vampire Diaries zurück kehren möchtet und eine komplett neue Geschichte erfinden wollt!
Jeder kann seinen Charakter ausleben, wie er es für richtig hält und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Haben wir dein Interesse geweckt ? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung und deine Bereicherung für unser Forum!

Liebe Grüße das Team vom Light Of Eternity

*The Originals und New Orleans spielt nur eine Nebenrolle bei uns und wird daher nicht explizit erwähnt! Die Charaktere sind spielbar, allerdings hauptsächlich in Mystic Falls!

Wir danken euch, für eure Aufmerksamkeit und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen

Wichtige Links:
# Light Of Eternity
# Antwort auf die Anfrage




nach oben springen

#15

RE: Partnerschaftsanfragen

in
Unsere Verbündeten
18.01.2018 23:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo liebes Forum - Team aus der Nachbarschaft!

Ich komme heute aus dem taufrischen Forum "We Stick Together" zu euch um uns ganz offiziell bei euch vorzustellen.
Bei diesem Forum handelt es sich um ein Misch Forum aus der Film-Reihe "Twilight" und der Tv-Serie "Vampire Diaries".
Doch schmeißen wir diese beiden einzigartigen Welten nicht einfach 'in einen Topf' und schauen mal wie es läuft - Nein! Wir haben eine eigens erstellte Story vorbereitet die als Grundlage des Plays dienen wird.
Ab diesem Moment liegt es an den Playern selbst, wie es mit ihren jeweiligen Rollen im Laufe der Geschichte weitergehen soll. Alles kann, nichts muss!

Wir würden uns in jedem Falle sehr über eine Partnerschaft mit euch freuen und hoffen an dieser Stelle euch bald als unsere neuen Freunde begrüßen zu dürfen!

Ich hinterlasse euch die wichtigsten Links des Forums und hoffe auf baldige Nachricht eurerseits!


Das Forum: http://we-stick-together.xobor.de/
Story: http://we-stick-together.xobor.de/t17f3-Unsere-Story.html
Regeln: http://we-stick-together.xobor.de/t16f3-Unsere-Regeln.html
Übersicht unserer Listen: http://we-stick-together.xobor.de/f4-Charakterlisten.html
Übersicht unserer Gesuche: http://we-stick-together.xobor.de/f5-Gesuche.html
Unsere Partner Lounge: http://we-stick-together.xobor.de/f10-Partner-Lounge.html

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stannis Baratheon
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 8 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 483 Themen und 9279 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Catelyn Stark

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen